Buchempfehlungen

img_3845 Bild gezeichnet von Kea

”Verschwörung gegen Hannibal”

Autor: Fabian Lenk

Kurze Inhaltsangabe:

Tazirat ist ein 12 jähriges Mädchen, das zusammen mit ihrem Freund Zirdan ein paar Dieben auf die Spur kommt. Es wird aber nicht leicht, die Diebe sind nämlich schlauer als sie denken und es wird sehr gefährlich.

Besonders gut gefallen hat mir:

Es war spannend und man lernt ein bisschen über die Römerzeit. Im Buch gibt es auch Fragen.

Zielgruppe:

9-12 Jahre.

”Rico, Oskar und das Herzgebreche”

Autor
Andreas Steinhöfel

Kurze Inhaltsangabe
Rico schreibt weiter. Und auch natürlich ist Oskar sein Freund auch mit von der Partie. Er gehört eigentlich schon fast zur Familie,damit meine ich zu Rico und seiner Mutter die in der Dieffe 93 wohnen. Rico und Oskar wollen seiner Mutter helfen, die in der Patsche sitzt. Die beiden ahnen nicht, was sie damit anrichten. Jede Menge Herzgebreche, Hamster, mit Mörderzähnen und einen Steinstall. Die beiden müssen sich um mehr als einen Kriminalfall kümmern. So ist aber das Leben. Und wie Rico zu sagen pflegt: Sellawie.

Besonders gut gefallen hat mir:
Das es spannend und lustig ist.

Illustration
Peter Schössow.

Teil 2 der Trilogie.

”Bob, der Streuner”

Autor James Bowen

   

LUISA Schule ist toll, besonders in den Ferien!

  (von Lara)

Titel: LUISA Schule ist toll besonders in den Ferien!

Autor: Janne  Nilsson

Hauptpersonen: Luisa und Lexa

Handlung (kurz): Luisa und Lexa fahren zur Ostsee. Luisa denkt, dass sie einen echten Geist gefunden hat. Die beiden treffen dort durch Zufall  ihre Feindin namens Hanne.

Warum hat es mir gefallen?: Es hat mir gefallen, weil es einfach zu lesen und  sehr lustig ist.

Tierrätsel-Kahoot

Am Ende des heutigen Unterric